Boris Palmer

Der Oberbürgermeister von Tübingen, Boris Palmer (Grüne), machte bei einem Interview folgende Aussage:„Ich sag es Ihnen mal ganz brutal: Wir retten in Deutschland möglicherweise Menschen, die in einem halben Jahr sowieso tot wären“.Der Grüne-Kreisverband Tübingen distanzierte sich mit einer Pressemitteilung von Palmers Äußerungen. Mehr zum Interview hier. Die Pressemitteilung.

Olaf Scholz

Finanzminister, Olaf Scholz (SPD), hat bei der heutigen Bundespressekonferenz dargelegt, dass ein Nachtragshaushalt von 156 Milliarden Euro die Coronakrise abbremsen soll. Abhilfe soll unter anderem für Arbeitnehmer*innen und für das Gesundheitswesen geschaffen werden. Die Pressekonferenz.

Olaf Scholz

Finanzminister, Olaf Scholz (SPD), möchte keine Ausgangssperre einführen und betont die Bedeutung der Corona-Maßnahmen.„Vielleicht können wir die Übrigen ein wenig anstupsen sich zusammenzureißen, damit wir uns alle vor weiteren Einschränkungen der Freiheit schützen“.Mehr dazu hier.

Karl Lauterbach

Die Firma „CureVac“ mit Sitz in Tübingen hat für ihren Corona-Impfstoff einen hohen Betrag von den USA bekommen. Der Bundestagsabgeordneter, Karl Lauterbach, dazu:„Der exklusive Verkauf eines eventuellen Impfstoffes an die USA muss mit allen Mitteln verhindert werden. Der Kapitalismus hat Grenzen. Wir dürfen auch nicht weiter, bei Arzneimitteln von China und USA abhängen. Unsere Forschungspolitik […]

Jens Spahn

Gesungheitsminister, Jens Spahn (CDU), empfiehlt im Rahmen der Coronakrise den Urlaubsrückkehrern aus betroffenen Ländern die Quarantäne.„Wenn Sie innerhalb der letzten 14 Tage in Italien, in der Schweiz oder in Österreich waren: Vermeiden Sie unnötige Kontakte und bleiben Sie zwei Wochen zu Hause“.Mehr dazu hier.