Stefan Liebich

Flüchtende möchten verstärkt nach Europa einwandern. Griechische Polizeikräfte halten diese mit Wasserwerfern und Tränengas an der Grenze zurück.
Stefan Liebich (Linke), Mitglied im Bundestag, verurteilt dies:
“Wann hat sich der Begriff „sichere Grenzen“ eigentlich so verändert, dass nicht mehr Feinde, sondern Schutzsuchende gemeint waren?”.
Tweet.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s