Gökay Akbulut

Im Bundestag wurde über das Adoptionrecht diskutiert und Bundestagsabgeordnete, Gökay Akbulut (Linke), sagte folgendes:
„Dennoch gibt es weiterhin Benachteiligung queerer Familien, von denen übrigens 90% lesbische Frauenpaare ausmachen. Diese Paare haben immer noch keine Möglichkeit vorgeburtlich beide als Eltern anerkannt zu werden. Wir als Linksfraktion fordern in unserem Entschließungsantrag auch, dass im Abstammungsrecht eine Elternschaft Anerkennung für eheliche und nicht-eheliche Kinder geschaffen wird, die in die PartnerInnenschaft hineingeboren werden“.
Ganze Rede.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s